Herzöffner


Auf seiner Lebensreise begegnet man vielen Menschen. Manchen von ihnen öffnet man die Tür — ganz weit, bis zu seinem Herzen. Das macht verwundbar, beschert einem aber auch unbezahlbare Glücksmomente. Und ebenso wie Glück und Leid nicht voneinander trennbar sind, muss man sein Herz verschließen, will man sich vor leidvollen Erfahrungen mit anderen schützen — für mich unvorstellbar. Ich bin unglaublich dankbar dafür, dass ich in meinem bisherigen Leben vielen wundervollen Menschen begegnet bin, mit denen mich auf die eine oder andere Weise etwas ganz Besonderes verbindet — Menschen, die mich inspiriert haben oder dieses noch immer tun, Menschen, die mir gezeigt haben, wie schön das Leben sein kann und es lebenswert machen.

Wie schrieb einst Guy de Maupassant? „Es sind die Begegnungen mit Menschen,  die das Leben lebenswert machen.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s